5head Emote – Erklärung und Verwendung

Streaming-Plattformen wie Twitch, youtube usw. werden weltweit immer beliebter und bekommen immer mehr Zuschauer und Supporter. Es werden immer mehr Emotes zur Verfügung gestellt. Damit personalisieren viele Streamer ihre Chats und belohnen ihre Fans mit eigenen Emotes. Vielen beauftragen dafür extra Grafiker oder bitten ihre Twitchkollegen ihnen zu helfen spezielle Emotes zu zeichnen bzw. zu entwickeln. Eins der bedeutensten Emotes ist das 5head Emote. In diesem Beitrag findest du alles was zu dazu wissen musst.

Hier findest du eine kurze Erklärung, was Emotes sind und wir erläutern ein spezielles etwas genauer.

Diese Darstellungen werden als Ausdruck von Stimmungen, also Emotionen, Handlungen und Aussehen in Chats benutzt. Besonders in älteren Rollenspiele, die mit weniger Animationen und Sounds auskommen müssen, werden diese Emotes gerne benutzt. In manchen Spielen wie Der Herr der Ringe Online oder Guild Wars gibt es Quest, die den Einsatz von Emotes erfordern, um sein Ziel zu erreichen.

Besonders auf Twitch erfreuen sich diese großer Beliebtheit und werden als Geschenke für Abonnenten entwickelt und zur Verfügung gestellt. Aus diesem Grunde könnt ihr manchen Emotes auch nur verwenden, wenn ihr deren Kanal abonniert.

Kommen wir nun zum eigentlichen Thema, dem 5head.

Scuffed 5Head

Woher kommt es?

Seinen Ursprung hat es beim Twitch Streamer und League of Legends Spieler „Cadburry“. Dieses „Smiley“ zeigt nämlich seinen Kopf in unförmiger Darstellung, die so aussieht, als hätte er ein riesengroßes Gehirn und er somit ziemlich intelligent wäre.
Im Jahre 2018 ist es zum ersten Mal aufgetaucht und hat sich in einem rasanten Tempo ausgebreitet. Besonders im Livestreaming Chat von „Cadburry“ wurde es gehypt und verbreitet.
Aber auch in den Chats seiner größten Konkurrenten wie „Canadian“ und „xQc“ wurde es zig tausendmal gespammt. Wenige Wochen nach dem ersten Auftauchen wurde es in die FrankerFaceZ Emote Sammlung aufgenommen. Diese Sammlung beinhaltet die meistgenutzten und beliebtesten Emotes. Im Jahre 2020 lag es auf dem 33. Platz. Wenn du auch anderen Emotes und Memes interssiert bist, dannn schau doch mal hier oder hier vorbei.

Was bedeutet das 5head Emote?

Ausgesprochen wird es „faif-hed“. Am häufigsten bekommt man dieses Emote auf der Streaming-Plattform Twitch zu sehe. In erster Linie will man dem Streamer damit seinen Respekt erweisen, weil er etwas gut gemacht hat, ein Spielzug taktisch klug oder er was Schlaues gesagt hat. Im Gegenzug kann dieses Emote auch ironisch eingesetzt werden und bedeutet dann, dass der Streamer nur Blödsinn quatscht, ein Spielzug unüberlegt war oder seine Handlung einfach nur dumm war. Vorreiter waren das 3head und das 4head Emote. Das 5head wird überwiegend in den Chats von britischen Streamern benutzt. Heutzutage wird meist das neuere „over 200IQ“ oder „big brain“ verwendet.

Wie wird das 5head Emote verwendet?

Um dieses „Smiley“ sehen oder verwenden zu können müsst ihr im Besitz der Browsererweiterung der FrankerFaceZ Emote Sammlung sein. Ihr könnt euch auch das Addon-On Better Twitch TV kurz BTT herunterladen und darüber das 5head verwenden.
Wenn ihr auf den Smiley in deinem Chat Fenster klickt, werden alle Emotes angezeigt, die euch zur Verfügung stehen. Ebenso könnt ihr es über den Chatbefehl :5head: aktivieren. Bedenkt, dass ihr für manche Emotes zuvor den Kanal abonnieren müsst, um diese benutzen zu können.

Egal bei welchem Chat oder welches Emote ihr verwendet, hoffentlich habt ihr noch lange Freude daran.

Jean R

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück nach oben